Browsing All posts tagged under »Adam«

Adam

Dezember 21, 2013

0

Vom ersten Tag an, seit dem Abschied von Eden Ist die Liebe, die uns galt, in lauter Flüche verkehrt Der Himmel ist stumm und die Erde verschlossen Wir erkennen Gut und Böse, doch beherrschen es nicht Alles was stirbt, wird nie vergehen Ich hab‘ es gesehen, mit geschlossenen Augen Ich konnte es sehen, es war […]

Adam der Erste

Juni 15, 2013

1

Du schicktest mit dem Flammenschwert Den himmlischen Gendarmen, Und jagtest mich aus dem Paradies Ganz ohne Recht und Erbarmen! Ich ziehe fort mit meiner Frau Nach anderen Erdenländern; Doch daß ich genossen des Wissens Frucht, Das kannst du nicht mehr ändern Du kannst nicht ändern, daß ich weiß Wie sehr du klein und nichtig Und […]

Luzifer wird betrogen

September 12, 2012

3

Wer fühlen will, muss hören ❦ Nun wurden die Augen der Menschen aufgetan und sie fürchteten sich und erschraken vor Scham „Eva, oh Eva, was tut man dir an. Was müsst ihr nun erleiden, Du und Dein Mann! Wohl habe ich euer Schicksal gewendet, und damit für Euch Gottes Schöpfung vollendet. Doch wann frage ich, […]

Luzifer begegnet Adam

September 5, 2012

4

Luzifer, schön wie der Morgenstern, konnte so, wie er war, Gottes Mensch nicht erscheinen Es brauchte ein Wesen von höherem Range und wählte, um ihm zu begegnen, die Schlange Er fand beide bald, ganz glücklich und matt. Sie labten von sich und von Früchten sich satt

Luzifer tritt vor Gott

August 29, 2012

6

Wer fühlen will, muss hören: ❦ Durch endlose Weiten ohne Glanz oder Zeiten, schreitet bekleidet von Lichtglanz ein Mann Sein Haupt leicht gebeugt und in tiefen Gedanken, doch aufrecht im Herzen, geht er voran So steht er dann, im Kreis der Gewalten, seinen Schöpfern und Vätern, den Weisen und Alten „Es geht um deine Kinder. […]