Browsing All Posts filed under »Rigor Mortis«

Luzifer

April 9, 2017

2

Wer fühlen will, muss hören:     Ich war der höchste Engel in Gottes Himmelswelt Lichtbringer für Eden, der Marionettenwelt Adam war ein Feigling, die Strafe musste sein Ich half Eva sie selbst zu sein und sie bat mich herein So wurde ich verstoßen, getreten wie ein Hund Die ganze Meute aufgehetzt, gegen mich im […]

Selbstmordanschläger

März 19, 2017

2

Wer fühlen will, muss hören:     1. Flieht Auserwählte, flieht Bevor der liebe Gott euch sieht Er schlägt den Kopf ab und die Arme Schlägt von der Wiege bis zur Bahre Und gäb’s ’ne Mutter, die würd‘ weinen Hat sie doch nur den Mann, den einen Drum flieht Auserwählte, flieht Bevor der liebe Gott euch sieht 2. Lauft Jünger, […]

Ich ohne Dich und ohne mich

Februar 22, 2017

3

Wer fühlen will, muss hören: Hoffnungslügen schmerzen mich Schlimmer noch als Liebeskummer Lohnt sich Hoffnung für mich nicht? Bin ich ohne Dich nicht ich? … Ich weiß es nicht! Mich lähmen alle diese Fragen Der Wunsch erscheint mir lächerlich Wie lang würd‘ ich Dich ertragen? Bevor ich weiß, ich brauch‘ Dich nicht? … Ich weiß es nicht! […]

Ohne Netzstrümpfe kein Sex!

Juni 5, 2016

1

Sie hat gehofft, sein Fett wären Muskeln Und seine Größe sei Verstand Doch weil sein Angebot nicht lange stand Kam sie zu mir angerannt Jetzt hat sie Ärger mit dem Ex Doch ohne Netzstrümpfe, kein Sex!

Liebe ist scheisse

Juni 28, 2013

6

Seid ich dir begegnet bin, bin ich hilflos, bin ich hin. Bin ich hin und hergerissen zwischen Glück und angeschissen Zentnerschweres Sonnenlicht, blendet und verstrahlt mich nicht. Nur du in meiner Umlaufbahn, fühlt sich super Nova an. Diese Liebe macht mich fertig. Ich wär‘ so gern zu dir zärtlich Suche dich mit allen Blicken. Will […]

Nacht

August 19, 2011

3

Meine Freundin ist die Nacht Die mir im Schlaf zur Seite steht Sie hüllt mich ein in zartes Schweigen Und schmiegt sich seidig zart an mich So zärtlich, ruhig und freundlich Sind ihre lichten Nebelschleier